Alle Beiträge von Susanne Maurer

Saisonauftakt Handball-Jugend 2022

TV Vorst Handballabteilung 2022

Mit Allemann am Ballermann in Ratingen!

Ein großartiges Wochenende zum Saisonauftakt unserer Handballer war für alle Beteiligten ein Top-Start 😁 ⛹️‍♂️ TV Vorst – Handball

Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche Saison mit vielen spannenden Spielen und Erlebnissen 🥳


Hier der Bericht der Übungsleiter:

Tolle Stimmung war am Wochenende in Ratingen, denn unsere Jugend reiste mit 91 Kindern und 16 Betreuern zur jährlichen Jugendfahrt an. Von der F bis zur B-Jugend waren in diesem Jahr 8 Mannschaften dabei.
Nachdem am Freitag alle ihre Zimmer bezogen hatten, wurde bis zum Abendessen erstmal das Gelände rund um die Jugendherberge inspiziert. Viele tolle Kleinspielgeräte und eine tolle Waldumgebung luden die Kinder direkt zu Spielen und Wettbewerben ein.
Zur ersten großen Stärkung wurde dann der Grill angeschmissen, bevor die Vorbereitungen für die Nachtwanderung auf dem nächsten Tagespunkt standen. Pünktlich zur Dämmerung konnten dann die ersten Kids den Weg durch den gruseligen Wald machen. Ob Hexen, gruselige Leuchtmonster, komische Stimmen und Geräuche oder aber auch unser „Teamgeist“, der von einem Baum auf die Kids herunterschaute, hier gab es bestimmt für jeden einen Gruselmoment. Den Abschluss am Freitag machte dann die Übergabe der tollen Jugendfahrt-Shirts, bevor alle den Abend mehr oder weniger in ihren Betten ausklingen ließen.

 

Am Samstagmorgen wurden dann alle schon recht früh geweckt, denn nach dem Frühstück sollte es Richtung Schwimmbad gehen. Mit einer Riesen-Karavane und lautem singen von Ballermann-Hits wusste glaube ich dann ganz Ratingen, dass der TV Vorst in der Gegend war 🙂. Auf jeden Fall waren viele Passanten so beeindruckt, dass sie ihr Handy gezückt haben um diesen unvergesslichen Moment festzuhalten.
Der Einzug ins Schwimmbad…legendär…- 107 Personen, alle mit dem gleichen Shirt, lauthals singend, beeindruckte nicht nur die Kassenfrau und die Bademeister sondern auch alle Gäste, die schon da waren. Nachdem wir uns dann auf unserer 35m großen Picknickdecke niedergelassen hatten, war zuerst mal Frühsport angesagt. Auch hier hatten wir, dank unserer Lautstärke und der tollen performance aller Kids, schnell den ein oder anderen Zuschauer gesichert. Ein toller Tag im Schwimmbad für ALLE, ob Klein , ob Groß, auch hier war für jeden etwas dabei. Nach ähnlichem Ausmarsch und vielen klatschenden Badegästen (waren die froh , dass wir gingen oder haben die geklatscht, weil wir uns so toll präsentiert haben?) und einer ähnlich lautstarken Heimreise wurde im Anschluss die Kantine der Jugendherberge leer gegessen. Nudeln mit Bolognese geht halt immer!
Wenn ihr aber jetzt denkt, dass unsere Kids müde waren – Fehlanzeige! Um 20:15 Uhr wurde der Partyraum eröffnet und dann ging die Party ab. Als wenn an dem Tag noch nicht gesungen wurde, die Kids waren echt der HAMMER! Ob Ballermannsongs (die konnten ja jetzt eh alle), alte 80er, Tote Hosen, Ärzte oder Weihnachtslieder, es wurde einfach zu Allem voll abgefeiert. Nachdem dann um 0:00 Uhr noch einmal das Happy Birthday erschall, wurde es dann langsam ruhiger und die meisten freuten sich auf ihr Bett.
Am Sonntagmorgen weckte unser Maskottchen „Rudi“ die Kids, was für viel Freude, gerade bei unseren Kleinsten, sorgte. Nachdem Frühstück war dann Teambuilding angesagt und mit vielen kleinen Spielen mussten die Kids den Zusammenhalt beweisen. Gemeinsames Sackhüpfen, Kartoffellaufstaffel oder der Nachbau eines Duplo Männchens waren nur ein paar der Herausforderungen. Bevor alle noch ein gemeinsames Lied singen mussten, gab es noch Team-Action-Fotos und im Anschluss die Siegerehrung.
Zum Ende möchten wir uns natürlich noch bei allen bedanken!
Zuerst natürlich bei unseren so tollen Kids, macht genau so weiter und präsentiert uns auf dem Handballfeld in allen Hallen genau SO…!
Bei allen Betreuern für eure Mega Organisation und den Spaß, den ihr alle in so eine Fahrt mitbringt. Den Eltern für den Fahrdienst, wir hoffen ihr hattet auch ein entspanntes Wochenende.
Unseren Sponsoren, dem Förderverein TV Vorst Handball, dem TV Vorst, der Sparkasse und dem Kreisportbund. Ich hoffe ich habe jetzt niemanden vergessen, ansonsten auch Danke an DICH!
Und jetzt heißt es …, nur noch 360 Tage bis zur Jugendfahrt ’23 in Xanten.

 

Jahreshauptversammlung Turnabteilung DI, 23.08.2022

Einladung zur ordentlichen Abteilungsversammlung Turnabteilung des TV Vorst 1878 e.V .

Einladung für:
a) Mitglieder der Turnabteilung
b) Übungsleiter/innen der Turnabteilung
c) 1. und 2. Vorsitzenden des TV Vorst
d) Pressewart des TV Vorst
e) Mitglieder des Ehren- und Ältestenrats

Dienstag, den 23. August 2022, um 19:00 Uhr
in der Cafeteria Rudi-Demers-Halle, Wiemespfad 10 in 47918 Tönisvorst

Tagesordnungspunkte

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Wahl Protokollführer/in
3. Genehmigung des Protokolls der Abteilungsversammlung 2021.
Das Protokoll liegt bei der Versammlung in Schriftform aus.
4. Jahresberichte der Übungsleiter
5. Jahresbericht des Vorstands
6. Kassenbericht
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Entlastung des Vorstands
9. Wahlen der Vorstandsämter:
a. Abteilungsleitung
b. Kassenwart
c. 2. Kassenprüfer
d. Frauenturnwartin
e. Männerturnwart
10. Termine 2022/2023
11. Verschiedenes

Anträge zum Punkt Verschiedenes sind bis zum 18.08.2022 schriftlich an den Abteilungsvorstand zu richten.

Für die Turnabteilung mit sportlichen Grüßen

gez. Susanne Maurer
Komm. Abteilungsleitung
2. Vorsitzende

August 2022

Geschäftsstelle:

TV Vorst 1878 e.V.
Gossenhof 14
47918 Tönisvorst[/vc_column_text][/vc_column]

[/vc_row]

Olympionikin Sarah Voss zu Gast beim Niederrhein-Cup 2022 in Vorst

Niederrhein-Cup 2022 – ein denkwürdiges Ereignis 💚🤍💜🖤

Für uns war es ein unvergessliches Turn-Wochenende, das wir alle gemeinsam erlebt haben! Mitreißende, lockere Stimmung, viel Applaus und Mitfiebern, tolle Übungen – sogar auf Bundesliga Niveau – und all die schönen Erlebnisse und Gespräche, die sich abseits von den Geräten ergeben, machen den Niederrhein-Cup so besonders. Viele Turnfreunde zu treffen, die man teilweise schon lange nicht mehr gesehen hat, und sogar Zuschauer dabei zu haben, war unglaublich schön und inspirierend.

Am Samstag hatten wir alle eine Begegnung der besonderen Art, denn wir hatten Turnprominenz im Haus

Olympionikin Sarah Voss wollte eigentlich nur ihre gute Freundin, unsere Moderatorin Judith Borkes, auf ein Eis essen im Eis-Sahne Paradies in Vorst besuchen. Daraus wurde dann ein Überraschungsbesuch beim Niederrhein-Cup, der vor allem die Herzen unserer jungen Turnerinnen höher schlagen ließ. Sie erklärte sich spontan sofort, unsere Siegerehrung des 2. Durchgangs zu begleiten und hat sehr sympathisch jeden Autogramm- oder Fotowunsch erfüllt. Dass sie außerdem noch unseren Spieth Balken signiert hat, ist uns eine ganz besondere Ehre. DANKE SARAH, du hast so viele kleine und große Turnfreunde glücklich gemacht 🥰

Unser Social Reporting hat große Zustimmung gefunden und alle Turnerinnen haben dazu beigetragen, dass unser Wettkampf über die Grenzen von Vorst hinaus auf Instagram und Facebook miterlebt werden konnte. Selbstverständlich haben wir im Vorfeld um die Erlaubnis gebeten, LIVE senden zu dürfen! Allen gefiel dieses besondere Feeling und waren gerne einverstanden. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen 😁

Bilder und auch die Videos der Instagram Live-Streams sind im TTV Account gespeichert – ihr könnt sie jederzeit anschauen (@ttv_turnteamvorst). Wir freuen uns über jedes Like und beim Teilen über ein #nrc Die ersten rund 600 Bilder sind auf Facebook bereits online. In der Rubrik Fotos findet ihr zwei Alben – wir haben die Bilder der beiden Tage separat veröffentlicht. Weitere Bilder folgen … stay tuned!

Euch allen nochmal herzlichen Dank, dass ihr bei uns wart, es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, viele von euch im nächsten Jahr zur etwa gleichen Zeit (am Wochenende 20./21. Mai) in Vorst wiederzusehen … beim Niederrhein-Cup 2023.

Solidaritätsprogramm Ukraine

Der TV Vorst zeigt Solidarität

Die beispiellosen Ereignisse in kriegerischer Absicht erschüttern uns zutiefst. Wir verurteilen die russischen Angriffe auf die Ukraine und sind fassungslos ob der grausamen Verletzung von Völkerrechten, die unvereinbar ist mit ethischen Grundsätzen und Werten, für die der Sport in der ganzen Welt steht.

Wir erklären uns solidarisch mit den Menschen, die nicht in Frieden leben dürfen, und drücken unser tiefstes Mitgefühl aus.

Für alle Geflüchteten aus der Ukraine bieten wir kostenfreie Trainingsprogramme an (barrierefrei und unbürokratisch). Erwachsene, Kinder und Jugendliche sind uns herzlich Willkommen.

Meldet euch gerne bei uns, wir helfen euch bei Fragen oder der Wahl der passenden Gruppe. Auf der Seite Sportangebot findet ihr alle Kurse und Programme.

HERZLICH WILLKOMMEN beim TV Vorst am schönen Niederrhein,
Roland Beurskens und Albert Schuffelen

Kontakt:
Roland Beurskens
1. Vorsitzender TV Vorst

Solidarität beim TV Vorst - GRATIS Sport beim TV Vorst

Jahreshauptversammlung Turnabteilung MI, 15.12.2021

Einladung Jahreshauptversammlung Turnabteilung TV Vorst 1878 e.V.

Einladung zur ordentlichen Abteilungsversammlung
Turnabteilung des TV Vorst 1878 e.V.

Einadung für:
a) Mitglieder der Turnabteilung
b) Übungsleiter/innen der Turnabteilung
c) 1. und 2. Vorsitzenden des TV Vorst
d) Pressewart des TV Vorst
e) Mitglieder des Ehren- und Ältestenrats

Mittwoch, den 15. Dezember 2021, um 19:00 Uhr
in der Cafeteria Rudi-Demers-Halle
Wiemespfad 10 in 47918 Tönisvorst

Tagesordnungspunkte
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Wahl Protokollführer/in
3. Genehmigung des Protokolls der Abteilungsversammlung 2020. Das Protokoll liegt bei der Versammlung in Schriftform aus.
4. Jahresbericht des Vorstands
5. Jahresberichte der Übungsleiter
6. Kassenbericht
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Entlastung des Vorstands
9. Wahlen der Vorstandsämter:
Abteilungsleitung
Kassenwart
Kassenprüfer
Frauenturnwartin
Männerturnwart
10. Termine 2021/2022
11. Verschiedenes

Anträge zum Punkt Verschiedenes sind bis zum 13.12.2021 schriftlich an den Abteilungsvorstand zu richten.

Für die Turnabteilung mit sportlichen Grüßen
gez. Susanne Maurer
Abteilungsleitung