Gymnastik für Frauen / Wirbelsäulengymnastik

Die Gruppe "Gymnastik für Frauen" bzw. "Wirbelsäulengymnastik" trifft sich einmal wöchentlich in der Turnhalle. Das Programm besteht aus einer lockeren Erwärmungsphase, die auf die folgenden gymnastischen Übungen vorbereitet.

Ziel dieser Übungen ist es, den Körper fit und in Bewegung zu halten und die Muskulatur zu stärken. Dabei wird unter fachkundiger Anleitung durch einen Wechsel von Bewegung und Entspannung besonders auf die rückenschonende und wirbelsäulengerechte Ausführung geachtet, damit die Übungen zur Gesundheit beitragen. Diese Gymnastik soll die Teilnehmerinnen einerseits vor Rückenschäden in der Zukunft bewahren und auf der anderen Seite Rückenproblemen entgegenwirken, die bereits vorhanden sind.

Bequeme Sportbekleidung wird empfohlen, Matten sind vor Ort vorhanden.

Trainingszeiten in der Hans-Hümsch-Halle:

MONTAGS von 19:00 - 20:00 Uhr

Kontakt: gymnastik@tvvorst-turnen.de

Wirbelsaeulen Gymnastik - Frauenturnen