NEWS & Infos

Deutsches Sportabzeichen 2018

FB_DSA_2018

Outdoor-Saison startet am FREITAG, den 4. Mai 2018 um 18:00 Uhr

Beim Deutsche Sportabzeichen kann jeder mitmachen. Ein Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich.

Training und Abnahmen erfolgen in den verschiedenen Sportarten der Kategorien AUSDAUER, KFAFT, SCHNELLIGKEIT und KOORDINATION werden in drei Leistungsstufen geprüft: GOLD, SILBER, BRONZE
Jeder Teilnehmer kann die für sich geeignetste Sportart wählen und darauf trainieren, die Prüfungsanforderungen zu schaffen.

Alle fünf Jahre ist zusätzlich ein Schwimmnachweis zu erbringen.

Radfahrtermine immer samstags, 15:00 Uhr

  • Samstag 16. Juni 2018
  • Samstag, 14. Juli 2018
  • Samstag, 25. August 2018
  • Samstag, 15. September 2018
  • und Samstag, 29. September

Treffpunkt 15:00 Uhr
Hauptstraße/Kehner Weg in Vorst

Der Leistungskatalog ist 2018 wiederum überarbeitet worden, geringfügige Änderungen in den Bereichen Walking, Schwimmen, Laufen und Schleuderball.
Alle Infos und Leistungskataloge bieten wir hier zum Download an:

Auf der modernisierten Anlage in Vorst finden Training und Abnahmen immer freitags vom 18 bis 20 Uhr statt:

Sportpark in Vorst
Am Sportplatz 1
47918 Tönisvorst

Übungsleiter Kinder und Jugendliche

Inge Kilders und Dagmar Konietz Tel. 02156/7133

Übungsleiter Erwachsene

Hans Schriefers Tel. 02156 - 7674 Klaus Rietzler Tel. 02156 - 77930

1. Platz in der RTB-Oberliga

1. Platz für unsere 1. Mannschaft beim Auftakt der RTB-Turnliga 2018

Neues Jahr, neues Glück ... beim ersten Wettkampf der Saison konnte unser Dreamteam      erneut gut punkten und setzte sich mit einem komfortablen 4,8 Punkte-Vorsprung an die        Tabellenspitze.

10 verdiente Rankingpunkte für das neu formierte Team von Nils Ofr und Judith Thiel. Unsere     neuen Turnerinnen Sophia und Lotta haben sich prima in die Mannschaft integriert, und wir freuen uns über das hervorragende Ergebnis.
AK Landeskaderturnerin Antonia Borkes unterstützt das Team und konnte am Balken sichere 12,90 Punkte erturnen.

Sophie erreichte einen hervorragenden 2. Platz unter den Mehrkämpferinnen mit 52,350 Punkten (nur 0,15 Pkt Rückstand auf Platz 1).

Danke an Roland Lausberg für die tollen Bilder, von denen noch viele folgen werden.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an das gesamte Team!

Turnteam Vorst 1M Foto Roland Lausberg
Turnteam Vorst 1M Foto Roland Lausberg

RTB-Turnliga Start für die 2. Mannschaft

Turnteam Vorst 2M

5. Platz beim ersten WK der RTB-Turnliga, Landesliga 3
Turnteam Vorst 2. Mannschaft

Geschwächt durch Verletzung und Krankheit traten wir zum ersten Liga-Wettkampf mit nur 5 Turnerinnen an. Lena erholte sich noch von der Grippewelle und Hannah ist nach Außenbandabriss gerade erst wieder ins Training eingestiegen.

Der Zitterbalken machte seinem Namen beim Ligastart in Rodenkirchen die größte Ehre. Denn gleich am ersten Gerät mit vier Stürzen den Wettkampf zu starten, war hart für unser gesamtes Team.
Die Mädels konnten ihre Nervosität zum Glück schnell ablegen, so dass die weiteren Übungen an Boden, Sprung und Barren gute Ergebnisse brachten.

Amelie turnte einen Mehrkampf und zeigte durchweg leistungs- und haltungsstarke Übungen. Drittbeste Tageswertung für den Boden mit 12,95 Pkt. Zweitbester Sprung des Tages mit glatt 13 Pkt. Am Balken turnte sie trotz Sturz noch tolle 12,80 Pkt. Last not least wurde sie am Barren mit 12,60 Punkt belohnt. INSGESAMT erkämpfte sie sich 51,350 Punkte und holte damit einen traumhaften 1. Platz als Mehrkämpferin!

Annabell zeigte am Sprung erstmalig den Yamashita und konnte mit 12,50 Punkten die zweitbeste Wertung für das Team erturnen. Mit einem weiteren guten Ergebnis am Barren kann unsere Jüngste sehr zufrieden sein.

Für Annika lief es durchwachsen bei ihrem Liga-Debut, und sie konnte ihre guten Trainingsleistungen beim Wettkampf leider nicht voll abrufen. Dennoch erturnte sie solide Punkte für das Team und wird sich beim 2. Wettkampf noch steigern können.

Samira musste sich hart durch die Übungen kämpfen, da sie sich beim Einturnen am Balken den Fuß verknickt hatte und mit Schmerzen in den Wettkampf einstieg. Dennoch turnte sie alle Geräte und zeigte durchweg gute Übungen, z.B. 12,00 Pkt am Barren - damit die zweitbeste Wertung für das Team.

Auch für Ida war es der erste Start in der Liga. Am Balken vom Pech verfolgt (wie alle anderen TUI 😉 musste sie ebenfalls einen Sturz hinnehmen. Dafür zeigte sie eine schöne, dynamische Bodenkür und sicherte dem Team 12,40 Punkte. Vor dem Hintergrund ihrer aktuellen Rückwärtsblockade eine
nervenstarke Leistung.

Das Trainerin-Duo Susanne Maurer und Bettina Gockel dankt für einen engagierten Start in die Saison 2018.

Ein dickes Dankeschön auch an Nils Ofr und Tobias Theelen fürs Kampfrichtern.

Fotos: Roland Lausberg
Danke für TRAUMBILDER und dafür, dass du an beiden Tagen unsere Teams begleitet hast!

  • Lena
  • Annika
  • Samira
  • Ida
  • Hannah
  • Amelie
  • Annabell
  • 003_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 053_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 051_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 043_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 036_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 019_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 015_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 012_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 009_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 057_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 062_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 073_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 079_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg
  • 086_2017_LL3_Foto_Roland_Lausberg

Jahreshauptversammlung Turnabteilung DI, 17.04.2018

JHV Turnabteilung

TOP Tagesordnungspunkte

Genehmigung des Protokolls 2017
Geschäfts- und Kassenbericht
Bericht der Kassenprüfer
Jahresberichte der Abteilungsleiter
Entlastung des Vorstandes durch die Kassenprüfer
Neuwahlen: Abteilungsleiter
Anträge der Mitglieder
Verschiedenes